Leitbild


Hier finden Sie erneut unser Leitbild, das ausgeführt ebenfalls in unserem Konzept zu finden ist, in einer zusammengefassten Version:

 

1) Leitsätze zum Kind

Wir wollen den uns anvertrauten Kindern eine Orientierung in Form von Verständnis, Liebe, Geborgenheit, Normen, Grenzen, Werte und Hilfe geben.

Wir möchten ihnen Raum bieten für Offenheit zur Weiterentwicklung, zum eigenständigen Erleben, Denken und Handeln.

Freundschaftliches Miteinander soll die Bedürfnisse der Kinder berücksichtigen, um ihnen eine glückliche Kindergartenzeit zu ermöglichen.

 

(2) Leitsätze zum Team

Unser Team möchte den Kindern eine positive Grundeinstellung, ein gesundes Selbstbewusstsein und ein gutes Sozialverhalten mit auf den Weg geben.

Für uns sind die Kinder keine kleinen Erwachsenen, sondern sollen Erwachsene von Morgen werden.

In unserer Verantwortung liegt es sie auf diesem Weg bei jedem Schritt zu begleiten. Darum bilden wir uns regelmäßig fort, um unsere pädagogischen Kompetenzen zu erweitern.

 

(3) Leitsätze zu den Eltern

Unsere Eltern entscheiden sich für unsere Einrichtung, weil sie wohnortnah und mitten in einer, dörflichen, natürlichen Umgebung liegt. Sie streben eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit uns im Hinblick auf das Wohl des Kindes an. Die Kinder sollen hier gut auf die Schule und das spätere Leben vorbereitet werden. Die Familien legen Wert auf eine christlich/ethische Wertevermittlung und holen sich Beratung und Begleitung bei Erziehungsfragen. Durch den Elternverein tragen sie zur Mitplanung und Mitgestaltung des Kindergartenalltags bei.

 

(4) Leitsätze zum Träger

Unser Träger bietet Eltern an, ihre Kinder in der heimischen Umgebung außerhalb der Familie ganzheitlich zu fördern. Die Möglichkeit eigenverantwortlich mit zu gestalten hat einen großen Stellenwert.

Unser Träger unterstützt seine pädagogischen Fachkräfte in Fort- und Weiterbildung und nutzt selbst Informationsangebote des Verbandes und Jugendamtes. Regelmäßig findet ein Informationsaustausch zwischen Träger und den pädagogischen Fachkräften statt.

 

(5) Leitsätze zum christlichen Menschenbild

Es ist uns wichtig, dass die Kinder in einer Atmosphäre des Vertrauens, der Geborgenheit und der Sicherheit im alltäglichen Miteinander den christlichen Glauben erleben. Die Erfahrung von Gemeinschaft gehört dazu und wird von uns kreativ und ganzheitlich umgesetzt.


Gerne können Sie sich unser Leitbild außerdem in der Flyer-Version ansehen:

Unser Leitbild

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: